jobcenter-bremen@jobcenter-ge.de Servicenummern 0421/178 2666 (zum Ortstarif) 0421/5660-0 Arbeitgeber-Hotline 0800/45 555 20

Ausgezeichnet familienfreundlich

Ausgezeichnet familienfreundlich

Bereits zum zweiten Mal wurde das Jobcenter Bremen im März 2020 mit dem Siegel "Ausgezeichnet familienfreundlich" für seine zahlreichen Angebote und sein Engagement bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf als familienfreundliche Institution von der Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa sowie dem Vorstandsvorsitzenden von “Impulsgeber Zukunft“ zertifiziert.

In der betrieblichen Personalpolitik spielt das Thema Familienfreundlichkeit eine große Rolle. Neben gleitender Arbeitszeit, Tele-/Mobilarbeit und Eltern-Kind-Büros ist auch das Thema Gesundheit bzw. Work-Life-Balance ein wichtiger Baustein. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können Büromassagen, Informationsveranstaltungen, Firmenfitness und verschiedene Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements nutzen.

Firmenfitness

Durch einen Zuschuss des Jobcenters Bremen können Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vergünstigt diverse sportliche Aktivitäten wie Gerätefitness, Kurse, Sauna und Schwimmen in Bremen sowie im gesamten Bundesgebiet nutzen.

Betreuung für Jung und Alt

„Der Spagat zwischen Familie und Beruf ist oftmals nicht einfach und kann auch sehr belastend sein. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihre Kinder oder Angehörigen gut versorgt wissen und den Kopf frei haben, können sich besser auf die Arbeit konzentrieren.  
Als Geschäftsführung ist es uns daher enorm wichtig, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu unterstützen und auf Bedürfnisse einzugehen," sagt Geschäftsführer Thorsten Spinn. Dafür hält das Jobcenter verschiedene Angebote vor. Neu können sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter seit dem Sommer 2020 in Notfällen bei der Kinderbetreuung oder der Versorgung pflegebedürftiger Angehöriger vom pme familienservice unterstützen lassen.